Drucken

Rezensionen

Rezensionen

Hier finden Sie einige Rezensionen zu unseren Artikeln. Als Rezension bezeichnet man die Betrachtung und Bewertung von Gegenständen (in unserem Fall: Audio-CDs und Liederhefte/Noten). Manchmal wird hierfür auch der Begriff ‚Musterung‘ verwendet. Das Ergebnis einer unabhängigen Beurteilung soll Sie bei Ihrer Produktsuche und Kaufentscheidung unterstützen.
Zu unseren Rezensenten gehören u. a. das
Schulkindergarten-Forum (SKG-Forum) und die Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur & Medien (AJuM). Wenn auch Sie vom Fach sind und unsere Produkte rezensieren möchten, dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

 


 

Eine kleine Fledermaus  (Audio-CD und Liederheft)

656x500_KK01-CD"Auf dieser CD sind 15 Lieder zusammengestellt für junge Zuhörer im Alter von ab 3 Jahren. Die Lieder beschäftigen sich mit Themen, die für Kinder bedeutsam sind. Sie handeln von Tieren, dem Tagesrhythmus, von den Jahreszeiten, dem Plantschen im Wasser und vom eigenen Körper.

Mit einprägsamen Melodien werden die Kinder dazu angeregt, sich musikalisch mit diesen bedeutsamen Themen auseinander zu setzen. Dabei erfahren sie auch bei vielen Liedern, wie beispielsweise bei dem Zugvogel-Lied Neues zu diesem Thema. Hierbei sind Verniedlichungen im Text und einzelne Melodien für Schulkinder nicht mehr geeignet. Andere Lieder, wie beispielsweise der Kanon sind von der Melodie für Kindergartenkinder zu anspruchsvoll.

Im dazu gehörigen Liederheft sind neben dem Text, den Noten und den Gitarrenakkorden auch kleine Bewegungsvorschläge aufgeführt.

Als Ergänzung für eine Liedersammlung in Kindergarten und Grundschule sind diese CD und das Liedheft sehr gut geeignet."

Bewertung: empfehlenswert

Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur & Medien (AJuM)

 


 

Bibber-Biber Bit  (Audio-CD und Liederheft)

656x500_KK02-CD"Auf der CD von Hermann Heimeier findet jeder sein Lieblingslied. Ein schwungvolles Herbstlied (»Es ist Herbst«) gehört genauso dazu wie das passende Lied für den November (»Nina im Nebel«). Und »Das kleine süße Schlossgespenst« wird nicht nur Kinder begeistern.

Zu vielen Liedern gibt es ansprechende Bewegungsvorschläge, die nur einen Schluss zulassen: Singen macht Spaß. Denn sämtliche Lieder lassen sich schnell mitsingen, fördern Lebensfreude und gute Laune.

Fazit: Diese CD ist ein besonderes Hörvergnügen mit Liedern für viele Gelegenheiten.
"


Marianne Broglie, Diplom-Sozialpädagogin,
Schulkindergarten-Forum (SKG-Forum)

 


 

Mein gestreiftes Huhn  (Audio-CD und Liederheft)

656x500_KK03-CD"Ich habe bereits häufiger CDs von Hermann Heimeier im SKG-Forum vorgestellt. Seine Texte sind immer sehr kindgerecht und leicht erlernbar. Seine Lieder können Kinder schnell mitsingen. Sie eignen sich hervorragend für den Einsatz in Kita und Schule und decken vielfältige Themen ab.

Fazit: Die CD enthält kindgemäße Texte mit eingängigen Rhythmen, die immer gut in Schule und Kita ankommen."


Marianne Broglie, Diplom-Sozialpädagogin,
Schulkindergarten-Forum (SKG-Forum)

 


 

Wir singen gern das Zahlenlied  (Audio-CD und Liederheft)

656x500_KK05-CD"Hermann Heimeier liegt mit seinen kindgerechten Texten und unterhaltsamen Rhythmen genau auf der Wellenlänge der Kindergartenkinder von heute. Bewegung gehört zu seinen meisten Liedern dazu und so prägen sich auch die Texte sehr schnell ein.

Eine bunte Mischung von Liedern findet sich auf dieser CD, die das ganze Jahr hindurch gesungen werden können. Uns Pädagogen ist es ja immer wichtig, dass die Kleinen (beim Singen) auch noch etwas lernen. Das Zahlenlied hilft beim Zahlenlernen, das Uhrenlied macht den Tagesablauf besser verständlich und beim Rollerlied lernen die Kinder, dass man im Dunkeln nicht ohne Licht fahren darf.

Und wer ein neues Geburtstagslied sucht, dem wird - genau so wie mir - besonders gut das Lied
»Ja heut ist Kindergeburtstag« gefallen.

Fazit: Eine bunte Mischung unterschiedlicher Kindergartenlieder für das ganze Jahr mit leicht erlernbaren Texten und viel Bewegung."


Marianne Broglie, Diplom-Sozialpädagogin,
Schulkindergarten-Forum (SKG-Forum)

 


 

Kürbis und Karotte  (Audio-CD und Liederheft)

656x500_KK06-CD "Von Hermann Heimeier gibt es eine neue, sehr gelungene CD, die sich besonders gut in Schule und Kindergarten einsetzen lässt. Die enthaltenen 15 Lieder behandeln Themen, die immer wieder in Kindergruppen eine große Rolle spielen: Z.B. Fasching, Geburtstag, Osterhase, Schulanfang usw.

Die schwungvollen, mit verschiedenen Rhythmen garnierten Musikarrangements bieten sich geradezu an, als Tanz- und Spiellieder eingesetzt zu werden. Die Texte sind schnell erlernbar."

Fazit: Schwungvolle, neue Lieder für viele Gelegenheiten.


Marianne Broglie, Diplom-Sozialpädagogin,
Schulkindergarten-Forum (SKG-Forum)

 


 

Kinderhände  (Audio-CD und Liederheft)

656x500_KK07-CD"Die Lieder von Hermann Heimeier sind gut für Kindergarten und Grundschule geeignet. Sie lassen sich schnell mitsingen, denn der Text und die Melodie sind leicht erlernbar. Viele Bewegungsanreize gehen vom Text aus und oft wird auch der ganze Körper angesprochen.

Einige Lieder sind auch noch für Schulkinder geeignet, z.B.
»Morgens früh, da steh' ich auf«. Es ist das ideale Begrüßungslied für Erstklässler, um sie für eine kleine Morgengymnastik zu begeistern.

Das Mutmachlied »Nimm dein Herz in deine Hand« wird auch gern noch von den großen Grundschülern gesungen. Es stärkt das Selbstvertrauen. Und wenn eine ganze Klasse das Lied mit Power singt, werden die Augen der Zuhörer garantiert feucht.

Für den Religionsunterricht z.B. eignet sich das Lied »Halt die Hände vor die Augen
«. Bei diesem Lied können Kinder nachempfinden, wie es ist, blind, stumm oder taub zu sein.
Jedes Lied auf der CD hat eine besondere Aussage, häufig ist auch eine soziale Komponente zu finden.

Fazit: Einfallsreiche Lieder mit Bewegungsanreizen und häufig auch sozialen Inhalten."


Marianne Broglie, Diplom-Sozialpädagogin,
Schulkindergarten-Forum (SKG-Forum)
---

"15 Lieder werden vorgestellt, Texte und Musik stammen von Hermann Heimeier.
Auch der musikalisch Ungebildete kann die Lieder leicht mitsingen. Die Texte prägen sich schnell ein, weil sie in Bewegungen umgesetzt werden. So heißt es z. B. in dem Lied
»Mit meinen Händen«: 'Das ist ja allerhand, was ich mit meinen Händen kann, ich zeige, ich klatsche, ich schnippe, ich zähle, ich hebe, ich schiebe…'

Alle 15 Lieder beschäftigen sich mit dem Thema Hände, ganz konkret, wenn es um das Fangen eines Balles geht, aber es heißt auch »Nimm dein Herz in die Hand«.

Im Liederheft ... finden sich nicht nur die Noten und die Texte, sondern auch jede Menge Spielanregungen. Der Notenleser kann leicht zur Gitarre (oder einem anderen Instrument) greifen und das Singen unterstützen.
So manches Lied kann so zu einem Lieblingslied im Kindergarten werden."

Bewertung: empfehlenswert


Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur & Medien (AJuM)

 


 

Wenn ich groß bin  (Audio-CD und Liederheft)

656x500_KK08-CD"Auf dieser CD befinden sich Lern-, Spaß- und Bewegungslieder von Hermann Heimeier. Auch hierzu gehört ... zusätzlich ein Liederheft mit Texten, Noten und Spielanregungen, die leicht umsetzbar sind. Die Auswahl der Berufe umfasst alte Handwerksberufe wie Maler und Maurer, neue Gebiete wie Fußballer und Pizzabäcker, aber auch den beliebten Feuerwehrmann und Lokführer. Der Dompteur in der Zirkusmanege, der mit Bär, Löwe, Affe und Tiger arbeitet, wird sicher kritisch hinterfragt werden. Im Lied aber spielen Kinder diese Tiere nach und sollen einfach Spaß haben.

Singen macht Spaß, steigert das Wohlgefühl und unterstützt die Sprachentwicklung.

Diese Lieder werden Kindern im Kindergarten und auch in der Grundschule Freude bereiten."

Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur & Medien (AJuM)

 


 

Bunte Zauberwelt  (Audio-CD und Liederheft)

656x500_KK09-CD"Ihr plant ein Projekt zum Thema Zauberei, Hexen, Elfen, Feen, Zwerge, Wichtel, Heinzelmännchen oder Trolle? Und leider fehlen euch noch die passenden Lieder...?

Hermann Heimeier hat 2013 eine neue CD herausgebracht, die sich genau für diese Situation eignet: Sie enthält 15 Lieder, die allesamt mit der 'bunten Zauberwelt' zu tun haben. Es sind fantasievolle, beschwingte Lieder, für die es im Liederheft sehr gute Bewegungsanleitungen für entsprechende Spiele oder sogar kleine Tänze gibt.

Die Texte und Melodien sind bereits für Kitakinder sehr gut nachsingbar, mit Wiederholungen und Wortspielereien, so wie Kinder es lieben.

Bewegungslieder, wie 'Die Elfe hat seit Wochen ihr linkes Bein gebrochen...' werden ganz sicher bald zu den Lieblingssongs in eurer Klasse/Kitagruppe gehören. Aber auch das Lied »Mein allerschönster Zauberspruch« mit dem Text 'Spinnenbeine, Nebelkräh'n... Schlangenfraß und Krötendreck' ist ein Garant für einen erfolgreichen Einsatz.
Eine Steigerung für toll verhexte Lieder ist der Text von »Buchstabenzauber« mit leicht unterschiedlichem Refrain nach jeder Strophe. Es ist gar nicht so einfach, die Worte 'Hekes Pekes, Sem-sele-bem, Telle Melle Mewe, Bem-sele-dem' zu singen (nach jeder Strophe kommt ein anderer Vokal zum Einsatz). Super!

Einige Lieder eignen sich hervorragend für kleine Aufführungen. Die notwendigen Requisiten lassen sich schnell herstellen.


Fazit: Neue fantasievolle Lieder für Kinder ab 5 Jahre. Sehr empfehlenswert!"

Marianne Broglie, Diplom-Sozialpädagogin,
Schulkindergarten-Forum (SKG-Forum)

---

"15 gut hörbare Kinderlieder fordern die jungen HörerInnen zum Mitsingen und sich Bewegen auf. Alle Texte erzählen von Hexen, Zauberern, Elfen und Trollen. Das Textheft mit Noten und Begleitakkordangaben enthält zu fast jedem Lied viele Bewegungsanregungen.

Diese CD können Kinder zu Hause hören und sich zur Musik bewegen. Die Stimmen von Hermann und Marina Heimeier sind sehr angenehm zu hören und die Arrangements zeichnen sich aus durch einfache Melodien, Refrains und Wiederholungen in den Strophen aber abwechslungsreicher Musikbegleitung. Die Verse sind kurz, die Lieder unterschiedlich lang, Wortspielereien machen Spaß. Drive ist in der Musik im Viervierteltakt.

Für Kindergärten und Grundschulen ist diese CD aber ebenso geeignet, vor allem durch das Liederbuch mit den Umsetzungsideen zum Bewegungslied, was man zur CD bestellen kann.
Zu einigen Liedern findet man im Begleitbuch sogar Bastelideen und Ideen zur Verkleidung. Das macht Spaß und ein Elternnachmittag ist gerettet. ..."

Bewertung:
sehr empfehlenswert


Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur & Medien (AJuM)

 


 

Lasst die Kinder zu mir kommen  (Audio-CD und Liederheft)

656x500_RL05-CD"Die Texte sind in einfachen Worten gehalten, für Kinder gut verständlich und von der Notenführung schnell zu erlernen.

Mit dem Liederheft als Begleitung sind die Lieder im Religionsunterricht und in der Kinderarbeit in Kirchengemeinden gut einsetzbar. Da sie sich in der Regel auf eine biblische Geschichte beziehen, kann man sie gut als Ergänzung zu diesen Geschichten einsetzten. Zu jedem Lied ist auch die Bibelstelle, auf welche sich das Lied bezieht, angegeben.

Für die Gemeindearbeit und zum Teil auch für den Religionsunterricht an Grundschulen eine gute Ergänzung."

Bewertung: empfehlenswert


Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur & Medien (AJuM)